Bewegen auf dem Board

Man kann ja nicht nur rumstehen

Wenn man mit den SUP anfängt, ist man froh, dass man steht und nicht ins Wasser fällt. Doch irgendwann stellt man fest, dass man nicht 2 Stunden auf der gleichen Stelle stehen kann. Die Füße schlafen ein, man kann nur einfache Manöver fahren kann und vor Allem: Man bekommt kein sicheres Gefühl, erst Recht nicht, wenn das Wasser nicht glatt ist.

Mit zu dieser Schulung gehören natürlich auch die Manöver, die eben voraussetzen, dass man sich auf dem Board bewegen kann, wie Step Back Turn (Pivot Turn), Bow 360 und Cross Bow Turn mit Step Back.

Inhalte:

  • Hybrid Stance

  • Surf Stance

  • Step Back Turn

  • Finden des Balance Punkts (Sweetspot)

  • Crossbow Turn m. Step back

  • Bow 360°

Erforderlicher Skill Level: 1

Dauer: 2 * 2 St.

Diese Schulung findet ausschließlich auf Leih-SUPs (Allround Boards) statt.