Verleih

 Ihr wollt Stand Up Paddling ausprobieren?
Oder auf der Schlei paddeln und habt kein Brett dabei?
Mit der Firma, dem Verein, einer Gruppe paddel gehen?

Bei uns könnt Ihr jederzeit Material leihen! Stressfrei und unkompliziert!

Wir haben eine umfangreiche Auswahl an iSUP’s und Hardboards zum Verleih oder Test.

In unterschiedlichen Boardgrößen, für Anfänger und Fortgeschrittene, für Touren oder auch zum Test, falls Ihr mit dem Kauf eines eigenen Bretts liebäugelt. Und wenn Ihr nach dem Mieten das gemietete Board behalten wollt, kein Problem: Die Miete rechnen wir natürlich an.

Folgende Marken stehen je nach Verfügbarkeit zur Auswahl:

  • Starboard
  • Jimmy Styks
  • Naish
  • Norden
  • Gun Sails
  • STX

Mietbar tage– und wochenweise. So könnt Ihr das Board zu dem Spot Eurer Wahl mitnehmen und SUPen, wann immer Ihr Lust habt.

Tipps findet Ihr auf unserer Internetseite oder erhaltet Ihr direkt bei uns!

Kommt vorbei oder ruft an!

….. oder reserviert unten online!

Verleih inkl. Paddel, Leash und bei ISUP zusätzlich mit Pumpe.

Preise:

Dauer  Preis Konditionen
1 Tag Erster Tag: 20 €
Folgetag: 15 €
Abholung während der Geschäftszeiten und Rückgabe bis spätestens Folgetag gleiche Uhrzeit
1 Wochenende  35 € Abholung am
Freitag ab 15:00 oder
Samstag
Rückgabe
Sonntag von 16:00 bis 17:00
oder
Montag bis 10:00
1 Woche  110 €
Folgewoche: 80 €
Abholung während der Geschäftszeiten und Rückgabe entsprechend nach 1 Woche
Gruppen (ab 3 Personen) Fragt nach unserem individuellen Angebot je nach Laufzeit und Anzahl

* Abholung kann nur während der Shop – Öffnungszeiten erfolgen LINK
** Individuelle Vereinbarung nach vorheriger Absprache möglich

  • Bitte Euren Ausweis mitbringen.
  • Schäden oder Verlust des Materials ist vom Mieter zu ersetzen. Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr.
    Die örtlichen Bestimmungen (ausgewiesene Sperrzonen, Natur- und Uferschutz) sind einzuhalten.
  • Du kannst sicher schwimmen
  • Du benutzt immer die Leash
  • Bei Einsatz auf der Ostsee:
    • Nicht bei ablandigem Wind auf die Ostsee gehen
    • Nur mit SUPs (Hardboards) oder Zweikammerboards auf die Ostsee gehen, ansonsten immer in Schwimmweite zum Ufer paddeln

Unsere AGB zum Verleih


Reservierung